Prof. Dr. med.

Philipp Riffel

Seit Juli 2023

  • Gesellschafter der Radiologie Bruchsal

    2010 – 2023

  • Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin der Universitätsmedizin Mannheim zuletzt als Leitender
    Oberarzt sowie in verschiedenen Leitungsfunktionen:
    • Leitung Magnetresonanztomographie
    • Leitung abdominelle und vaskuläre Bildgebung
    • Leitung des Zentrums für kardiovaskuläre Bildgebung (ZKVB) der Universitätsmedizin Mannheim

    2020

  • Ernennung zum außerplanmäßigen Professor der Universität Heidelberg

    2011

  • Promotion an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • Kompetenzen

    • Onkologische Bildgebung, Mitglied des Leitungsgremiums des Mannheim Cancer Centers (MCC)
    • Urologische Bildgebung inklusive multiparametrische Prostata MRT, Spezialzertifizierung der Deutschen Röntgengesellschaft für mpMRT der Prostata (Q1 + Q2 (höchste Qualifikation))
    • Kardiale Bildgebung (CT/MRT), Qualifizierungsstufe 1 (Q1) Herz CT/Herz MRT
    • Abdominelle und vaskuläre Bildgebung
    • Muskuloskelettale Bildgebung, Qualifizierungsstufe 1 (Q1) muskuloskelettale Radiologie

    Mitgliedschaften

    Mitglied der Deutschen Röntgengesellschaft (DRG)
    Mitglied der Europäischen Röntgengesellschaft (ESR)
    Mitglied der Radiological Society of North America (RSNA)
    AG Uroradiologie und Urogenitaldiagnostik
    AG Herz- und Gefäßdiagnostik
    Berufsverband der Deutschen Radiologen (BDR)

    Haben Sie Fragen oder möchten ein Termin vereinbaren?

    Styrumstraße 10
    76646 Bruchsal

    (07251) 9 32 54 - 0
    Mo.-Fr.: 8.00-19.00 Uhr

    (07251) 9 32 54 - 54